Wahrig Wissenschaftslexikon Feuerprobe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Feuerprobe

Feu|er|pro|be  〈f. 19〉 1 〈Met.〉 Prüfung von Metallen durch Feuereinwirkung 2 Feueralarm zur Übung 3 〈im MA〉 ein Gottesurteil, bei dem dem Angeschuldigten ein Stück glühendes Eisen auf die Handflächen gelegt wurde od. er mit bloßen Füßen über einen glühenden Rost gehen musste, blieb er unverletzt, galt er als unschuldig 4 〈heute fig.〉 Bewährungsprobe ● er hat die ~ bestanden sich bewährt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rechts|hil|fe|ge|such  〈n. 11; Rechtsw.; schweiz.〉 Gesuch auf Rechtshilfe ● ein ~ an eine Behörde richten

d–Moll–Ton|lei|ter  〈[de–] f. 21; Mus.〉 Tonleiter in d–Moll

Horn|vi|per  〈[–vi–] f. 21; Zool.〉 afrikanische Viper der Gattungen Bitis od. Cerastes, die durch Hörner an Schnauzenspitze u. Augen ausgezeichnet sind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige