Wahrig Wissenschaftslexikon feuerspeiend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

feuerspeiend

feu|er|spei|end  auch:  Feu|er spei|end  〈Adj.〉 Feuer herausschleudernd ● ~er Berg noch in Tätigkeit befindl. Vulkan; ~er Drache

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tam|bu|rin  〈a. [′–––] n. 11〉 1 〈Mus.〉 im Orient u. in Südeuropa (bes. Spanien) kleine, flache Handtrommel mit am Rand befestigten Schellen; Sy Schellentrommel ... mehr

hu|man|me|di|zi|nisch  〈Adj.〉 die Humanmedizin betreffend, zu ihr gehörig

Tür|ken|tau|be  〈f. 19; Zool.〉 einheimische Taube, die sich erst um 1945, aus dem Südosten kommend, in Dtschld. eingebürgert hat: Streptopelia decaocto

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige