Wahrig Wissenschaftslexikon FFH-Richtlinie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

FFH-Richtlinie

FFH–Richt|li|nie  〈[–nj] f. 19; Ökol.〉 Richtlinie der EU für den Naturschutz mit dem Ziel, die Lebensräume wildlebender Arten zu sichern und zu vernetzen, die Bezeichnung FFH steht für Pflanzen (Flora), Tiere (Fauna) und Habitate

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Psych|a|go|ge  auch:  Psy|cha|go|ge  〈m. 17〉 im Bereich der Psychagogik tätiger Pädagoge od. Psychotherapeut ... mehr

Zahn|span|ge  〈f. 19〉 Vorrichtung aus Draht (mit Gaumenplatte), um die Stellung der Zähne zu korrigieren

Aus|kul|tant  〈m. 16; Rechtsw.〉 1 〈veraltet; eigtl.〉 Zuhörer 2 〈dann〉 Beisitzer ohne Stimmrecht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige