Wahrig Wissenschaftslexikon Fibrin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fibrin

♦ Fi|brin  〈n. 11; unz.; Med.〉 Eiweißstoff des Blutes, der bei der Blutgerinnung entsteht; Sy Blutfaserstoff [<lat. fibra ”Faser“]

♦ Die Buchstabenfolge fi|br… kann in Fremdwörtern auch fib|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gar|ten|mel|de  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Art der Melde, die wie Spinat verwendet wird: Atriplex hortensis

Hu|ma|ni|o|ra  〈Pl.; veraltet; Sammelbez. für〉 Studium des klass. Altertums, seiner Sprachen u. seiner Literatur, Schrifttum des klass. Altertums [Komp. Neutr. Pl. zu lat. humanus ... mehr

Erd|strö|me  〈Pl.〉 in der Erdrinde fließende, schwache Ströme

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige