Wahrig Wissenschaftslexikon Fiche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fiche

Fiche  〈[fi] m. 6; IT〉 Datenträger in Form einer Filmfolie, auf der große Datenmengen in starkverkleinerter Form gespeichert u. durch besondere Geräte wieder lesbar gemacht werden können; →a. Mikrofiche [frz., ”Zettel, Karteikarte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|samt|un|ter|richt  〈m. 1; unz.; Päd.〉 nicht in Fächer aufgeteilter Unterricht

Vi|ro|sta|ti|kum  auch:  Vi|ros|ta|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 = Viruzid ... mehr

Ak|ku|mu|la|tor  〈m. 23; kurz: Akku〉 Sy Kraftspeicher 1 Gerät zum Speichern elektr. Energie mittels elektrochem. Vorgänge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige