Wahrig Wissenschaftslexikon Fieberbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fieberbaum

Fie|ber|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Eukalyptusbaum mit glatter, heller Rinde u. bläulich grünen Blättern: Eucalyptus globulus [der Name geht auf die Annahme zurück, dass der starke Duft des Baumes das Wechselfieber (die Malaria) vertreibt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

abbau|en  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 abbrechen, niederreißen, beseitigen, wegnehmen (Haus, Gerüst) 2 verringern, verkleinern ... mehr

Kreuz|blu|me  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Kreuzblumengewächse (Polygalaceae): Polygala 2 〈Arch.〉 in Form von kreuzartig angeordneten Blättern gebildete Spitze von Türmen u. Ä. ... mehr

En|tro|pi|um  〈n.; –s, –pi|en; Med.〉 krankhafte Einwärtsdrehung des freien Lidrandes; Ggs Ektropium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige