Wahrig Wissenschaftslexikon Filariose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Filariose

Fi|la|ri|o|se  〈f. 19; Med.〉 durch Filarien hervorgerufene Krankheit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

ver|mensch|li|chen  〈V. t.; hat〉 1 〈in der Kunst〉 mit menschl. Eigenschaften versehen (Tier, Pflanze) 2 als Menschen darstellen, wie Menschen darstellen ... mehr

Kau|ri|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 Schnecke des Indischen Ozeans mit gelblichem, porzellanartigem Gehäuse, in Mittel– u. Ostafrika Zahlungsmittel u. Schmuck: Cyprea moneta; Sy Tigerschnecke ... mehr

Akus|tik|kopp|ler  〈m. 3; Tech.〉 Gerät zur Übertragung von Daten in Form von akustischen Schwingungen über das Fernsprechnetz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige