Wahrig Wissenschaftslexikon Filialgeneration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Filialgeneration

Fi|li|al|ge|ne|ra|ti|on  〈f. 20; Biol.〉 Nachkommen aus einer Bastardkreuzung; Sy Tochtergeneration

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schwimm|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer an das Leben im Wasser angepassten Familie von Käfern mit flachem, kahnartigem Körperbau u. verbreiterten Hinterbeinen: Dytiscidae; Sy Wasserkäfer ... mehr

Fisch|ot|ter  〈m. 3; Zool.〉 langer, niedriger Otter mit starkem Schwanz u. Schwimmhäuten, der von Wassertieren lebt: Lutra lutra

Gan|gli|on  auch:  Gang|li|on  〈n.; –s, –li|en〉 1 〈Biol.; Med.〉 knotenförmige Anhäufung von Nervenzellen in den Zentralnervensystemen der Würmer, Weichtiere u. Gliedertiere od. Gehirn u. Rückenmark der Wirbeltiere u. des Menschen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige