Wahrig Wissenschaftslexikon Filzkrankheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Filzkrankheit

Filz|krank|heit  〈f. 20; unz.; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 durch Gallmilben hervorgerufene Krankheitserscheinungen an den Blättern bes. der Laubgehölze, wahrscheinlich mehrere Pflanzenkrankheiten 2 〈i. e. S.〉 ~ der Rebe durch Erinophyes vitis hervorgerufen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Klo|nie|rung  〈f. 20; Genetik〉 das Klonieren, das Kloniertwerden

Lan|gus|te  〈f. 19; Zool.〉 ein Speisekrebs ohne Scheren mit stacheligem, rötlich violettem Panzer: Palinurus vulgaris [<frz. langouste ... mehr

Rönt|gen  〈n.; –s, –; Zeichen: R〉 bis zum 31.12.1985 verwendete Maßeinheit für Röntgenstrahlen, die durch die Einheit Coulomb/Kilogramm (C/kg), 1 R = 2,58·10 −14 C/kg ersetzt wurde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige