Wahrig Wissenschaftslexikon findig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

findig

fin|dig  〈Adj.〉 1 klug, schlau, pfiffig, einfallsreich 2 〈Bgb.〉 = fündig ● ein ~er Kopf [<mhd. vündec ”erfinderisch“; zu vunt ”Erfindung“, an finden angelehnt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flä|chen|in|halt  〈m. 1; Math.〉 Inhalt der von einer Linie begrenzten Fläche

In|i|ti|a|ti|ons|ri|tus  〈m.; –, –ri|ten〉 1 〈Soziol.〉 symbol. Handlung, Zeremonie, durch die jmd. in eine Gemeinschaft aufgenommen wird 2 〈bei traditionellen Völkern〉 Ritus bei der Initiation ( ... mehr

Al|kyl|ben|zol|sul|fo|na|te  〈Pl.; Chem.; Abk.: ABS〉 Gruppe wichtiger waschaktiver Substanzen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige