Wahrig Wissenschaftslexikon Fingerentzündung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fingerentzündung

Fin|ger|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 Infektion der Finger durch Eitererreger; Sy DaktylitisSy PanaritiumSy ParonychieSy Umlauf

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Flugsaurier hatte doch ein Fell

Neue Fossil-Analysen rehabilitieren Pionier der Paläontologie weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Wissenschaftslexikon

Epik  〈f. 20; unz.; Lit.〉 Gattung der erzählenden Vers– u. Prosadichtung [zu lat. epicus ... mehr

Grab|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Stechimmen, gräbt in Sand od. Lehm röhrenförmige Höhlen, trägt durch einen Stich gelähmte, aber noch lebende Insekten hinein, legt ihre Eier daran ab u. verschließt die Röhre: Sphegidae

zuschal|ten  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ durch Schalten hinzufügen, zusätzlich einschalten 2 〈Radio; TV〉 sich od. jmdn. ~ sich od. jmdm. durch Schalten Zugang zu einer Sendung verschaffen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige