Wahrig Wissenschaftslexikon Fingersatz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fingersatz

Fin|ger|satz  〈m. 1u; Mus.〉 Bezeichnung des zweckmäßigen Verwendens der einzelnen Finger beim Spielen eines Musikinstrumentes ● Noten mit ~ versehen die Verwendung der einzelnen Finger mit Zahlen über od. unter den Noten bezeichnen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|ro|ga|tiv  〈Adj.; Rechtsw.〉 oV derogatorisch 1 beschränkend, beeinträchtigend ... mehr

Ses|sion  〈[sn] f. 10〉 1 〈Mus.〉 Musikveranstaltung (von Jazzmusikern) 2 〈Drogenszene〉 in einer Gruppe erlebter Drogenrausch ... mehr

Lü|gen|dich|tung  〈f. 20; Lit.〉 volkstüml. Erzählung unmögl. od. stark übertriebener Begebenheiten, z. B. die Geschichte des Barons v. Münchhausen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige