Wahrig Wissenschaftslexikon Finsternis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Finsternis

Fins|ter|nis  〈f. 9〉 1 tiefe Dunkelheit 2 〈Astron.〉 Verdeckung eines Himmelskörpers durch einen andern, von der Erde aus gesehen (Sonnen~, Mond~) ● eine ägyptische ~ 〈fig.〉 undurchdringl. Dunkelheit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Früh|lings|punkt  〈m. 1; Astron.〉 Punkt am Himmel, an dem die Sonne den Himmelsäquator am 21. März von Süden nach Norden überschreitet, Zeitpunkt des Frühlingsanfangs; Sy Widderpunkt; ... mehr

Im|be|zil|li|tät  〈f. 20; unz.; Med.; Psych.〉 leichtere Form angeborener Intelligenzminderung

The|ma  〈n.; –s, The|men od. (veraltet) –ma|ta〉 1 behandelter od. zu behandelnder Gegenstand, Stoff, bes. einer wissenschaftl. Arbeit, eines Vortrags usw. (Aufsatz~, Gesprächs~) 2 Haupt–, Leit–, Grundgedanke ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige