Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fioritur

Fi|o|ri|tur  〈f. 20; Mus.〉 Verzierung beim Kunstgesang, z. B. Koloratur, Triller [<ital. fioriture; zu fiorire ”blühen“ u. fiore ”Blume“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nord|see|gar|ne|le  〈f. 19; Zool.〉 Garnele der Nord– u. Ostsee: Crangon crangon

Schul|haus  〈n. 12u〉 = Schulgebäude

Me|tall|schutz  〈m.; –es; unz.〉 Schutz des Metalls gegen chem. Einflüsse, bes. gegen Oxidation (z. B. Anstrich mit Teer, Asphalt)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige