Wahrig Wissenschaftslexikon Fischer-Tropsch-Synthese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fischer-Tropsch-Synthese

Fi|scher–Tropsch–Syn|the|se  〈f. 19; unz.; Chem.〉 Verfahren zur Gewinnung von Kohlenwasserstoffen durch Kohleverflüssigung [nach den Erfindern Franz Fischer, 1877–1947, u. Hans Tropsch, 1889–1935]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ru|bi|di|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Rb〉 silberweißes Alkalimetall, Ordnungszahl 37 [zu lat. rubidus ... mehr

Ge|ne|ral|bass  〈m. 1u; Mus.〉 = Basso continuo

Hirn|tod  〈m. 1; unz.; Med.〉 Ausfall der Gehirnfunktionen, organischer Tod des Gehirns

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige