Wahrig Wissenschaftslexikon Flächenhelligkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flächenhelligkeit

Flä|chen|hel|lig|keit  〈f. 20; unz.; Astron.〉 Leuchtdichte od. Beleuchtungsstärke einer Fläche

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

lu|isch  〈Adj.; Med.〉 auf Lues (Syphilis) beruhend, durch sie hervorgerufen, an ihr leidend

Wald|re|be  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Hahnenfußgewächse, Kletterpflanze mit duftenden Blüten: Clematis; Sy Clematis ... mehr

Li|che|no|lo|gie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Lehre von den Flechten [<grch. leichen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige