Wahrig Wissenschaftslexikon flächentreu - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

flächentreu

flä|chen|treu  〈Adj.〉 eine Fläche genau abbildend ● ~e Projektion 〈Kartogr.〉 Abbildung, bei der jedes Flächenelement in ein flächengleiches Bild übergeht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Zahn|schne|cke  〈f. 19〉 = Kahnfüßer

Mas|se  〈f. 19〉 1 〈Phys.〉 in der SI–Einheit Kilogramm gemessene Grundeigenschaft jeder Materie, definiert als schwere Masse über die Eigenschaft eines Körpers Anziehungskraft auszuüben bzw. von einem anderen Körper angezogen werden zu können, od. definiert über träge Masse als ein Maß für die Trägheit eines Körpers gegenüber einer Änderung seines Bewegungszustandes 2 ungeformter, dickflüssiger Stoff, Brei (Guss~, Lehm~) ... mehr

Po|ly|pty|chon  auch:  Po|lyp|ty|chon  〈[–çn] n.; –s, –pty|chen od. –pty|cha〉 Altar mit mehr als zwei Flügeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige