Wahrig Wissenschaftslexikon Flamboyantstil - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flamboyantstil

Flam|boy|ant|stil  auch:  Flam|bo|yant|stil  〈[flãboajã–] m. 1; unz.; Baukunst〉 spätgotischer französ. Stil mit Ornamenten in Form einer langgezogenen Flamme; Sy Flamboyant (I)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mu|se|um  〈n.; –s, –se|en〉 1 öffentl. Sammlung von Gegenständen der Kunst od. Wissenschaft 2 Gebäude dafür (Heimat~, Musikinstrumenten~) ... mehr

Rost|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer formenreichen Ordnung parasitischer Ständerpilze mit zahlreichen Sporenformen

Bran|dungs|boot  〈n. 11; Mar.〉 breites, flaches Boot zum Landen an flachen Küsten mit starker Brandung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige