Wahrig Wissenschaftslexikon Flamboyantstil - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flamboyantstil

Flam|boy|ant|stil  auch:  Flam|bo|yant|stil  〈[flãboajã–] m. 1; unz.; Baukunst〉 spätgotischer französ. Stil mit Ornamenten in Form einer langgezogenen Flamme; Sy Flamboyant (I)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

be|fah|ren 1  〈V. t. 130; hat〉 1 fahren auf, mit Fahrzeugen benutzen (Straßen, Wege) 2 〈Bgb.〉 eine Grube ~ zum Abbau regelmäßig in eine Grube einfahren ... mehr

Din|go  〈m. 6; Zool.〉 australische Rasse wilder Hunde: Canis familiaris dingo [<austral. Eingeborenensprache]

kleinha|cken  auch:  klein ha|cken  〈V. t.; hat〉 durch Hacken zerkleinern (Holz, Fleisch) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige