Wahrig Wissenschaftslexikon Flammenblume - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flammenblume

Flam|men|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 zur Familie der Himmelsleitergewächse gehörende, meist ausdauernde, anhaltend blühende, vielfarbige Zierpflanze; Sy Phlox

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ma|na|ger|krank|heit  〈[mænıd(r)–] f. 20; unz.; Med.〉 Krankheit auf nervöser Grundlage, deren Kennzeichen bes. Kreislaufstörungen sind, die oft zum plötzlichen Herztod führen, daneben immer mit Erschöpfungen u. Leistungsabfall verbunden

Ko|or|di|na|te  〈f. 19〉 1 〈Math.〉 Zahlenangabe zur Festlegung eines Punktes 2 〈fig.〉 Bezugs–, Orientierungspunkt ... mehr

An|gio|gra|phie  〈f. 19; Med.〉 = Angiografie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige