Wahrig Wissenschaftslexikon Flasche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flasche

Fla|sche  〈f. 19〉 1 Gefäß mit Hals zum Aufbewahren von Flüssigkeiten u. Gasen 2 〈Tech.〉 Verbindung mehrerer neben– od. hintereinanderliegender Rollen beim Flaschenzug 3 〈umg.〉 untauglicher, unsportlicher Mensch, Versager ● so eine ~! 〈umg.〉 ● einer ~ den Hals brechen 〈fig.; umg.〉 sie öffnen ● dem Säugling die ~ geben; eine ~ entkorken, leeren, öffnen ● große, kleine, bauchige ~ ● Bier, Wein auf ~n füllen, ziehen; er trinkt gleich aus der ~; Wein, Milch in ~n; er hat zu tief in die ~ geschaut 〈fig.; umg.〉 zu viel Alkohol getrunken; ein Kind, ein Tier mit der ~ großziehen; oft zur ~ greifen, immer wieder zur ~ greifen (zu) viel Alkohol trinken [<ahd. flaska, engl. flask ”Feldflasche“; zu germ. *flahsk– <idg. *ploksko ”Geflecht“;
Verwandt mit: flechten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Psy|che  〈f. 19〉 1 Seele, seelisch–geistiges Leben 2 〈österr. a.〉 Frisiertoilette ... mehr

♦ Me|tro|se|xu|a|li|tät  〈f. 20; unz.〉 Lebensstil heterosexueller Männer, der sich in einem sehr gepflegten bis extravaganten Äußeren ausdrückt, bes. in den Bereichen Mode, Kosmetik und Frisuren, die bislang als kennzeichnend für feminine od. homosexuelle Ausrichtung von Männern empfunden wurden [verkürzt <engl. metropolitan ... mehr

Geo|mor|pho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der physischen Geografie, der sich mit den Oberflächenformen der Erde zu ihrer Entstehung befasst [<grch. ge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige