Wahrig Wissenschaftslexikon Flatulenz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flatulenz

Fla|tu|lenz  〈f. 20; Med.〉 Entstehung u. Ansammlung von Darmgasen, reichlicher Abgang von Blähungen [zu lat. flare ”blasen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Por|tal  〈n. 11〉 1 〈Arch.〉 architektonisch verziertes Tor (Kirchen~) 2 〈kurz für〉 Internetportal ... mehr

Di|gi|tal–Ana|log–Wand|ler  〈m. 3; IT〉 elektronisches Gerät zur Umsetzung digitaler in analoge Signale; Ggs Analog–Digital–Wandler ... mehr

Me|thyl  〈n. 11; unz.; Chem.〉 das in freiem Zustand unbeständige aliphatische einwertige Radikal CH 3 — ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige