Wahrig Wissenschaftslexikon Flavonoid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flavonoid

Fla|vo|no|id  〈[–vo–] n. 11; Chem.〉 sekundärer Pflanzen(farb)stoff mit antioxidativen Eigenschaften [<lat. flavus ”gelb“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ek|lek|ti|ker  〈m. 3〉 1 Denker, der sich aus mehreren Lehren eine scheinbar neue Philosophie aufbaut 2 Künstler, der unschöpferisch andere Stile nachahmt ... mehr

Fisch|rei|her  〈m. 3; Zool.〉 altweltlicher grauer Reiher mit gelblichem Schnabel, nistet auf Bäumen, frisst neben Mäusen u. Fröschen auch Weißfische: Ardea cinerea

re|mon|tie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 wiedereinrichten II 〈V. i.〉 1 den Pferdebestand auffrischen, junge Pferde kaufen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige