Wahrig Wissenschaftslexikon Flexur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flexur

Fle|xur  〈f. 20〉 1 〈a. Anat.〉 Biegung, Krümmung 2 〈Geol.〉 schräges Abwärtsziehen einer flachen Schichttafel mit Reduktion der Schichtmächtigkeit; Sy Flexion (2) [<lat. flexura ”Biegung, Krümmung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Per|so|nal|ver|tre|ter  〈m. 3; Rechtsw.〉 jmd., der die Personalvertretung (I) übernimmt ● der ~ legt sein Veto ein

Char|ta  〈[kar–] f. 10〉 1 〈in der Antike〉 Papierblatt zum Schreiben 2 〈im MA〉 Urkunde ... mehr

Koh|le|zeich|nung  〈f. 20; Mal.〉 Zeichnung mit Holzkohlestift

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige