Wahrig Wissenschaftslexikon Fliegenschnäpper - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fliegenschnäpper

Flie|gen|schnäp|per  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer mit rund 1500 Arten sehr umfangreichen Familie der Singvögel: Muscicapidae; Sy Fliegenfänger (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fo|to  I 〈n. 15, schweiz. f. 10; umg.; kurz für〉 Fotografie (2) II 〈m. 6; kurz für〉 Fotoapparat ... mehr

För|der|korb  〈m. 1u; Bgb.〉 kabinenartiges Stahlgehäuse aus einer od. zwei Etagen, in dem im Schacht die Förderwagen nach oben bzw. unten transportiert werden

Ter|bi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Tb〉 metallisches chemisches Element aus der Gruppe der Lanthanoiden, Ordnungszahl 65 [nach dem schwed. Ort Ytterby ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige