Wahrig Wissenschaftslexikon flöten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

flöten

flö|ten  〈V. i.; hat〉 1 〈Mus.〉 Flöte spielen 2 in hohen Tönen singen, pfeifen (Amsel) 3 〈norddt.〉 pfeifen 4 〈umg.〉 mit süßer Stimme sprechen ● ”…!“, flötete sie; ~ gehen 〈umg.〉 verlorengehen, entzweigehen [→ Flöte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Land|wirt|schafts|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von den Gesetzen der landwirtschaftlichen Produktion; Sy Agrarwissenschaft ... mehr

Sam|pling  auch:  Samp|ling  〈[samplın] n. 15; unz.; Mus.〉 1 das Sampeln ... mehr

I  1 〈röm. Zahlzeichen für〉 1 2 〈Chem.; Zeichen für〉 Jod ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige