Wahrig Wissenschaftslexikon Flohsamen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flohsamen

Floh|sa|men  〈m. 4; Bot.〉 Samen mehrerer Wegericharten, meist von der Art Plantago ovata, als Nahrungs– u. Heilmittel, bes. zur Regulierung der Darmtätigkeit, eingesetzt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

durchkli|cken  〈V. refl.; hat; IT〉 sich ~ durch wiederholtes Betätigen der Maustaste nach best. Informationen im Internet suchen ● sich zu den neuesten Produkten ~; wir haben uns durch alle Angebote durchgeklickt

ACZ  〈DDR; Abk. für〉 Agrochemisches Zentrum (Dienstleistungsbetrieb für den Einsatz von Dünge– u. Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft)

Am|phi|bi|um  〈n.; –s, –bi|en; Zool.〉 Amphibie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige