Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Florengeschichte

Flo|ren|ge|schich|te  〈f. 19; unz.〉 1 Geschichte der Flora u. Vegetation der Erde 2 phylogenet. Veränderung der einzelnen Pflanzen, Wandlung der Pflanzengesellschaften u. ihrer Verbreitung im Verlauf der Erdgeschichte

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ar|beits|hub  〈m. 1; unz.〉 1 〈Kfz〉 der dritte Takt bei einem Viertaktmotor, wobei ein Kraftstoff–Luft–Gemisch verbrennt u. den Kolben antreibt 2 = Arbeitstakt ( ... mehr

Tan|bur  〈m. 1 od. m. 6; Mus.〉 in Arabien u. Persien gebräuchl., lautenartiges Zupfinstrument mit drei od. vier Stahlsaiten [→ Tambour ... mehr

mi|to|chon|dri|al  auch:  mi|to|chond|ri|al  〈[–xn–] Adj.; Biol.〉 das Mitochondrium betreffend, zu ihm gehörend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige