Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

flottgehen

flottge|hen  auch:  flott ge|hen  〈V. t. 145; ist〉 gut verlaufen, gelingen ● das Geschäft wird im nächsten Jahr wieder ~; →a. flott

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flie|gen|schwamm  〈m. 1u; Bot.〉 = Fliegenpilz

Ar|bei|te|rin  〈f. 22〉 1 weiblicher Arbeiter 2 〈Zool.〉 weibliche, unfruchtbare Biene, Ameise od. Termite ... mehr

mi|ne|ro|gen  〈Adj.〉 aus mineralischen, d. h. anorganischen Bestandteilen entstanden; Ggs organogen ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige