Wahrig Wissenschaftslexikon Fluchtgefahr - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fluchtgefahr

Flucht|ge|fahr  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 Gefahr, dass ein Verdächtiger od. ein Beschuldigter flüchtet (um sich einem Strafverfahren zu entziehen) ● bei dem Festgenommenen besteht ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stu|fen|heck  〈n. 15; bei Kfz〉 in zwei od. mehreren Stufen abfallendes Heck

Aka|ro|id|harz  〈n. 11〉 gelbes u. rotes Naturharz, das aus den Stämmen von Bäumen der austral. Gattung Xanthorrhoea gewonnen wird, Rohstoff für die Herstellung von Firnissen [<spätgrch. akari ... mehr

Po|ly|glot|te  I 〈m. 17〉 jmd., der viele Sprachen beherrscht II 〈f. 19〉 1 mehrsprachiges Wörterbuch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige