Wahrig Wissenschaftslexikon Fluchtgefahr - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fluchtgefahr

Flucht|ge|fahr  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 Gefahr, dass ein Verdächtiger od. ein Beschuldigter flüchtet (um sich einem Strafverfahren zu entziehen) ● bei dem Festgenommenen besteht ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bil|dungs|po|li|tik  〈f.; –; unz.〉 das Bildungswesen betreffende Politik

Ton|in|ge|ni|eur  〈[–ınnjør] m. 1; Tonfilm; Rundfunk; TV〉 Ingenieur, der für die Akustik der Aufnahmen verantwortlich ist

Cha|rak|ter|stück  〈[ka–] n. 11〉 1 Schauspiel, dessen Handlung sich im Wesentl. aus dem Charakter des Helden entwickelt 2 〈Mus.〉 kurze Instrumentalkomposition, meist für Klavier, mit für das Thema charakteristischem Ausdruck, z. B. Träumerei ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige