Wahrig Wissenschaftslexikon flügellahm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

flügellahm

flü|gel|lahm  〈Adj.〉 1 infolge eines gebrochenen od. angeschossenen Flügels flugunfähig 2 〈fig.〉 mutlos, schwunglos

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

erd|far|ben  〈Adj.〉 von der Farbe der Erde, schwärzlich braun; oV erdfarbig ... mehr

♦ Elek|tro|kon|zern  〈m. 1〉 Konzern, der in der Elektroindustrie tätig ist; Sy Elektronikkonzern ... mehr

Bu|tan  〈n. 11; unz.; Chem.〉 gasförmiger, aliphat. Kohlenwasserstoff, aus Erdöl u. Erdgas gewonnen, verwendet für Heizzwecke, als Motorentreibstoff sowie zur Herstellung von Butadien [nach der 1. Silbe von lat. butyrum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige