Wahrig Wissenschaftslexikon flügeln - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

flügeln

flü|geln  〈V.〉 I 〈V. t.; hat; Jägerspr.〉 in den Flügel schießen, treffen II 〈V. i.; ist; poet.〉 schwankend fliegen, gaukeln, flattern

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Fes|es  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um zwei halbe Töne erniedrigte F; oV feses ... mehr

for|mal|ju|ris|tisch  〈Adj.; Rechtsw.〉 = formalrechtlich

Che|mo|keu|le  〈[çe–] f. 19; umg.〉 Sprühgerät, dessen Inhaltsstoff Haut– u. Augenreizungen verursacht u. bei polizeilichen Großeinsätzen gegen Demonstrierende eingesetzt wird; Sy chemische Keule ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige