Wahrig Wissenschaftslexikon Flugbrand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flugbrand

Flug|brand  〈m. 1u; unz.; Bot.〉 Sporen der Brandpilze (Ustilaginales), die als staubiges Pulver zur Reifezeit aus den Fruchtknoten von Hafer, Gerste u. Weizen herausgeweht werden, um neue Fruchtknoten zu befallen; Sy StaubbrandSy RußbrandSy Rauchbrand

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|the|ma|ti|ke|rin  〈f. 22〉 weibl. Mathematiker

dis|kret  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 1 verschwiegen, taktvoll, unauffällig; Ggs indiskret ... mehr

Zahn|wal  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Wale, dessen Kiefer zahlreiche Zähne tragen: Odontoceti

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige