Wahrig Wissenschaftslexikon Flugbrand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flugbrand

Flug|brand  〈m. 1u; unz.; Bot.〉 Sporen der Brandpilze (Ustilaginales), die als staubiges Pulver zur Reifezeit aus den Fruchtknoten von Hafer, Gerste u. Weizen herausgeweht werden, um neue Fruchtknoten zu befallen; Sy StaubbrandSy RußbrandSy Rauchbrand

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

kom|pri|mie|ren  〈V. t.; hat〉 1 zusammendrücken, verdichten 2 zusammendrängen ... mehr

Ring  〈m. 1〉 1 kreisförmiger Gegenstand, Reif, bes. als Schmuck (Finger~), aus Eisen od. Leichtmetall zum Befestigen von Tauen, Schnüren usw., als Türklopfer, als Fußring bei Vögeln, als Nasenring bei Stieren, aus Gummi als Wurfspielgerät, aus Kork als Rettungsring, aus Meteoriten um Planeten (Saturn~) 2 Kettenglied ... mehr

Ge|schichts|ma|ler  〈m. 3; selten〉 = Historienmaler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige