Wahrig Wissenschaftslexikon Flugtechnik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flugtechnik

Flug|tech|nik  〈f. 20〉 die Technik des Fliegens, der Flugzeugführung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

as|ta|sie|ren  〈V. t.; hat; Phys.〉 ein (elektr.) Messgerät ~ vor störender Beeinflussung durch äußere Kräfte (z. B. des Erdmagnetfeldes) schützen [→ Astasie ... mehr

Pho|to|elek|tron  auch:  Pho|to|elekt|ron  〈n. 27〉 = Fotoelektron ... mehr

Pe|ri|sta|se  auch:  Pe|ris|ta|se  〈f. 19; Biol.; Med.〉 Gesamtheit der Umwelteinflüsse, die auf den Organismus während des vorgeburtl. Lebens (vonseiten der Mutter) u. während des nachgeburtl. Lebens einwirken (Ernährung, Kleidung, Lebensweise, Klima usw.) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige