Wahrig Wissenschaftslexikon Flugwild - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flugwild

Flug|wild  〈n.; –(e)s; unz.〉 alle jagdbaren Vögel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pe|ri|du|ral|an|äs|the|sie  〈f. 19; Med.〉 Betäubung der unteren Körperhälfte durch Einspritzung eines Anästhetikums im Lendenwirbelbereich

Hirsch  〈m. 1; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer wiederkäuenden Paarhuferfamilie, deren Männchen meist Geweih tragen: Cervidai 2 〈i. e. S.〉 Europäischer Rothirsch ... mehr

Psy|cho|test  〈m. 6 od. m. 1〉 psychologischer Test

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige