Wahrig Wissenschaftslexikon Fluorid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fluorid

Flu|o|rid  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Flusssäure (Natrium~) [→ Fluor]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kupp|lungs|schei|be  〈f. 19; Kfz〉 jede der beiden Scheiben, die durch Federkraft aneinandergepresst werden u. so die Motorkraft auf das Getriebe übertragen u. von denen eine beim Kupplungsvorgang abgehoben wird, so dass das Getriebe geschaltet werden kann

me|dul|lär  〈Adj.; Anat.〉 das Mark betreffend, zu ihm gehörig

Ne|bel|kap|pe  〈f. 19; Myth.〉 = Tarnkappe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige