Wahrig Wissenschaftslexikon Flush - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Flush

Flush  〈[fl] m. 6; Med.〉 Hitzewallung mit Hautrötung [zu engl. flush ”erröten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

ka|schie|ren  〈V. t.; hat〉 1 Karton ~ mit buntem Papier bekleben 2 plastische Bühnenbildteile, z. B. Architekturformen, Pflanzen aus Holz, Pappe, Draht ~ mit Kaschiermasse überziehen ... mehr

Der|ma|to|se  〈f. 19; Med.〉 = Hautkrankheit [zu grch. derma ... mehr

Schul|sys|tem  〈n. 11〉 länderspezif. System von Art u. Anzahl der jeweils eingerichteten Schulformen sowie ihres Verhältnisses zueinander ● das deutsche, französische, US–amerikanische ~; die verschiedenen ~e miteinander vergleichen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige