Wahrig Wissenschaftslexikon Föhnkrankheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Föhnkrankheit

Föhn|krank|heit  〈f. 20; unz.; Med.〉 auf Föhneinfluss beruhende Beschwerden wie Kopfschmerzen, Mattigkeit, Gereiztheit usw.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|öl|kon|zern  〈m. 1〉 Konzern, der in der erdölverarbeitenden Industrie tätig ist

Heer|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Larven der schwarzen Trauermücke (Sciara militaris), die sich oft zu Tausenden auf den Marsch machen

Kur|ti|ne  〈f. 19〉 1 〈veraltet〉 Teil des Hauptwalles (einer Festung), der zwei Bastionen miteinander verbindet 2 〈Theat.〉 Zwischen–, Mittelvorhang ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige