Wahrig Wissenschaftslexikon fördern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

fördern

för|dern  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ jmdm. helfen, jmdn. unterstützen, begünstigen 2 eine Sache ~ beschleunigen, vorantreiben 3 〈Bgb.〉 emporheben, ans Tageslicht bringen ● eine Angelegenheit, Entwicklung ~; jmds. Bestrebungen ~; Erze, Kohlen ~; den Handel, die Künste ~; zutage / zu Tage ~ ans Licht bringen, hervorbringen; die Verdauung ~des Mittel [<ahd. furdiren ”vorwärtsbringen, vorwärtskommen“; zu ahd. furdir ”vorwärts“; → fürder]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Holz|es|sig  〈m. 1; unz.; Chem.〉 bei der Holzverkohlung entstehendes Gemisch von Essigsäure (10 %), Methanol (2,5 %), Azeton u. Phenolen

Groß|maul  〈n. 12u〉 1 〈umg.; abwertend〉 jmd., der sich auf anmaßende, plumpe Weise wichtigtut; Sy 〈derb〉 Großschnauze ... mehr

♦ Epi|sta|se  〈f. 19; Genetik〉 Überdecken der äußeren Erscheinung eines Gens durch ein zweites, das einem anderen Chromosomenpaar zugeordnet ist [<Epi… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige