Wahrig Wissenschaftslexikon folgen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

folgen

fol|gen  〈V. i.〉 I 〈ist〉 1 hinterhergehen, –kommen, nachgehen, –kommen, nachfolgen, der, die, das Nächste sein 2 〈fig.〉 in ähnl. Weise (wie jmd.) handeln, sich anschließen, mitmachen, jmdm. nacheifern 3 sich zeitlich an etwas anschließen 4 zur Folge haben, sich daraus ergeben 5 den Sinn einer Ausführung geistig nachvollziehen können, verstehen 6 einer Sache ~ sich danach richten ● ~ Sie mir! ● jmds. Beispielnacheifern; Fortsetzung folgt (am Ende eines Romanabschnitts in der Zeitung); der Friedensbewegung ~ 〈fig.〉 sich ihr anschließen; einer Meinung ~; seinem gesunden Menschenverstand ~; der Mode ~; jmds. Rat(schlägen) ~; der Rest folgt baldigst; dem ersten Schuss folgten noch drei weitere; jmds. Spuren ~; einer inneren Stimme ~ ● kannst du mir ~? kannst du meine Worte begreifen?; jmds. Ausführungen, jmds. Rede, jmds. Vortrag (nicht) ~ können geistig (nicht) erfassen, (nicht) verstehen können ● jmdm. heimlich, unauffällig ~ ● auf Friedrich Wilhelm I. folgte Friedrich II.; auf Regen folgt Sonnenschein 〈sprichwörtl.〉; Friedrich folgte seinem Vater auf den Thron; aus etwas ~ klarwerden, sich ergeben; daraus folgt, dass …; er folgte ihr bis vor die Haustür; jmdm. in den Tod ~ bald nach ihm sterben; jmdm. mit den Augen, Blicken ~; er folgte mit dem Finger der Straße auf der Landkarte; nach der Eröffnungsrede folgte ein Musikstück; wie folgt wie anschließend ausgeführt wird ● Folgendes das, was noch folgt; ich möchte dazu Folgendes sagen; Folgendes hat sich zugetragen; er berichtete ihm das Folgende; die ~den Ereignisse; er sprach die ~den Worte; am ~den Tag; im Folgenden wird erklärt werden, wie …; im ~den Monat, Jahr II 〈hat〉 jmdm. ~ gehorchen, sich jmds. Weisungen fügen ● die Kinder haben gut, schlecht gefolgt; das Tier folgt ihm aufs Wort [<ahd. folgen, engl. follow <germ. *folg <idg. *polgh–]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

Job  〈[dp] m. 6; umg.〉 1 (bes. vorübergehende) Beschäftigung, Stellung, Gelegenheit zum Geldverdienen 2 〈IT〉 Aufgabenstellung, Arbeitseinheit für einen Rechner ... mehr

in|sze|nie|ren  〈V. t.; hat〉 1 ein Bühnenwerk ~ in Szene setzen, seine Aufführung technisch u. künstlerisch vorbereiten u. leiten 2 einen Skandal ~ 〈fig.; umg.〉 ins Werk setzen, hervorrufen ... mehr

Kom|po|si|ti|ons|leh|re  〈f. 19; unz.; Mus.; zusammenfassende Bez. für〉 allgemeine Musiklehre, Harmonielehre, Lehre vom Kontrapunkt, Instrumentations– u. Formenlehre sowie Musikästhetik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige