Wahrig Wissenschaftslexikon Follikelsprung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Follikelsprung

Fol|li|kel|sprung  〈m. 1u; Med.〉 Freigabe eines befruchtungsfähigen Eies durch den Eierstock; Sy EisprungSy Ovulation

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

geo|zen|trisch  auch:  geo|zent|risch  〈Adj.〉 1 auf die Erde als Mittelpunkt des Universums bezogen ... mehr

Fern|seh|in|ter|view  〈[–vju:] n. 15〉 im Fernsehen gesendetes Interview

Be|ta|re|zep|to|ren|blo|cker  〈m. 3; Pharm.〉 Substanz bzw. Medikament, das eine Hemmwirkung auf bestimmte Rezeptoren ausübt, z. B. bei Bluthochdruck

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige