Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Follikulitis

Fol|li|ku|li|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Haarbalgentzündung [<lat. folliculus ”kleiner Sack, Ballon, Schlauch“; zu follis ”Schlauch, Balg“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hau|ben|tau|cher  〈m. 3; Zool.〉 Lappentaucher mit langem, schwarzem Schopf: Podiceps cristatus

be|stuh|len  〈V. t.; hat〉 mit Stühlen, Sitzplätzen versehen (Kino, Theater)

Pris|ma  〈n.; –s, Pris|men〉 1 〈Math.〉 Körper, der von zwei kongruenten n–Ecken u. n–Rechtecken (gerades ~) od. Parallelogrammen (schiefes ~) begrenzt ist 2 〈Opt.〉 durchsichtiger, keilförmiger Körper, der zur Totalreflexion von Lichtstrahlen od. zu ihrer Zerlegung in Spektralfarben dient ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige