Wahrig Wissenschaftslexikon Foraminifere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Foraminifere

Fo|ra|mi|ni|fe|re  〈f. 19; Zool.〉 meeresbewohnender Wurzelfüßer mit ein– od. vielkammerigem Gehäuse aus Kalk od. organischer Substanz: Foraminifera, Polythalamia; Sy Kammerling [<lat. foramen ”Loch, Öffnung“ + ferre ”tragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tag|cloud  〈[tægkld] f. 10; IT〉 Liste alphabetisch sortierter Stichwörter, die flächig angeordnet sind, wobei stärker gewichtete Wörter hervorgehoben werden; Sy Schlagwortwolke; ... mehr

Drive  〈[drv] m. 6〉 I 〈unz.〉 1 〈Mus.; Jazz〉 rhythm. Intensität u. Spannung mittels Beats od. Breaks 2 〈allg.; umg.〉 Schwung ... mehr

F–Dur  〈[f–] n.; –; unz.; Mus.; Abk.: F〉 auf dem Grundton F beruhende Dur–Tonart

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige