Wahrig Wissenschaftslexikon Formel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Formel

For|mel  〈f. 21〉 1 feststehender Ausdruck, Redensart (Gruß~, Zauber~) 2 kurze, treffende Begriffsbestimmung 3 Rechensatz, Buchstabengleichung 4 kurze Schreibweise eines mathemat. od. physikal. Zusammenhanges durch Verwendung von Gleichungen u. speziellen Zeichen 5 〈Chem.; kurz für〉 chemische Formel 6 〈Motorsp.〉 Rennwagen einer bestimmten Klasse 7 〈Gesch.; veraltet〉 Mustertexte, Formulare für Urkunden im MA ● ein Rennen der ~ 1; mathematische ~; eine Sache auf eine (kurze) ~ bringen sie mit einem (kurzen) Satz treffend erläutern; eine gemeinsame ~ für mehrere Dinge (Ansprüche, Wünsche, Bestrebungen) finden;  [<lat. formula ”Vorschrift, Satzung“; Verkleinerungsform zu forma ”Gestalt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Wissenschaftslexikon

♦ mi|grie|ren  〈V.〉 I 〈V. i.; ist〉 abwandern, über–, umsiedeln II 〈V. t.; hat; IT〉 Daten ~ (in neue Strukturen) übertragen, überführen ... mehr

Mor|gen|stern  〈m. 1; unz.〉 1 〈Astron.〉 Wandelstern Venus 2 mittelalterliche Schlagwaffe, eine derbe Keule mit stachelbesetztem Kopf; ... mehr

ve|ge|ta|bi|lisch  〈[ve–] Adj.〉 pflanzlich, von Pflanzen stammend; oV vegetabil ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige