Wahrig Wissenschaftslexikon Forstreferendar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Forstreferendar

Forst|re|fe|ren|dar  〈m. 1〉 Forstwirt nach wissenschaftl. Ausbildung im höheren Dienst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Ovi|pa|rie  〈[–vi–] f. 19; Biol.〉 Ablage von Eiern, deren Befruchtung dann außerhalb des Mutterkörpers (z. B. bei Fischen u. Lurchen) od. während des Ablegens (z. B. bei Insekten u. Spinnen) erfolgt; Ggs Viviparie ... mehr

mo|le|ku|lar|ge|ne|tisch  〈Adj.; Genetik〉 die Molekulargenetik betreffend, auf ihr beruhend

Nym|phi|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der kleinen Schamlippen [→ Nymphe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige