Wahrig Wissenschaftslexikon Forstverwaltung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Forstverwaltung

Forst|ver|wal|tung  〈f. 20〉 Verwaltung der staatl. Forste durch Forstbeamte

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

em|pa|thisch  〈Adj.; Psych.〉 gewillt u. befähigt, sich in (Wert–)Vorstellungen anderer einzufühlen [<engl. empathize ... mehr

Ber|ga|mot|te  〈f. 19; Bot.〉 1 Pomeranzenart mit länglichen, blassgelben, glattschaligen Früchten: Citrus aurantium var. bergamia 2 eine Birnensorte ... mehr

zu|rück  〈Adv.〉 1 an den Ausgangspunkt, wieder am gleichen Ort 2 zurückgeblieben, noch nicht sehr weit entwickelt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige