Wahrig Wissenschaftslexikon forte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

forte

for|te  〈Adv.〉 1 〈Mus.; Abk.: f〉 laut, stark (zu spielen) 2 〈Pharm.〉 stark (wirkend) ● ~ einsetzen, spielen [ital., ”stark“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Al|lyl|al|ko|hol  〈m. 1; Chem.〉 organ. Verbindung, wichtiger Ausgangsstoff für zahlreiche organ. Synthesen, starkes Atemgift

Blatt|sprei|te  〈f. 19; Bot.〉 Fläche des Pflanzenblattes ohne Blattstiel u. Blattscheide; Sy Lamina ( ... mehr

Mo|no|fo|nie  〈f.; –; unz.〉 über nur einen Kanal erfolgende Wiedergabe von Tonaufzeichnungen, vermittelt im Unterschied zur Stereofonie od. Quadrofonie keinen räumlichen Klangeindruck; oV Monophonie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige