Wahrig Wissenschaftslexikon Fotoelektrizität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fotoelektrizität

Fo|to|elek|tri|zi|tät  auch:  Fo|to|elekt|ri|zi|tät  〈f. 20; unz.〉 alle durch Licht verursachten elektr. Erscheinungen; oV Photoelektrizität

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

geo|bo|ta|nisch  〈Adj.〉 auf der Geobotanik beruhend, zu ihr gehörend ● eine ~e Expedition durchführen

In|ten|si|tät  〈f. 20; unz.〉 1 (innere) Anspannung, gespannte, gesteigerte Kraft, Eindringlichkeit 2 Ausmaß, Wirkungsstärke (einer Kraft) ... mehr

Blu|men|kohl  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Kreuzblütler mit einer kopfförmigen weißen Blütensprosse, die als Gemüse dient: Brassica oleracea var. botrydis subvar. cauliflora; Sy 〈österr.〉 Karfiol ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige