Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fotoemission

Fo|to|emis|sion  〈f. 20; unz.〉 durch Lichteinstrahlung verursachte Freisetzung eines Elektrons aus einem Festkörper; oV Photoemission

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

auflö|sen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 von einem Zusammenhang, von einer Bindung befreien 2 〈a. fig.〉 lösen, entwirren (Verschlungenes, Knoten, Rätsel, Problem) ... mehr

Dreh|krank|heit  〈f. 20; unz.; Vet.〉 durch die Larve des Hundebandwurms hervorgerufene Gehirnkrankheit der Wiederkäuer, bes. der Schafe, mit zwanghaften Drehbewegungen

ex|e|unt  〈[–e:unt] Theat.〉 sie gehen, treten ab (als Regieanweisung) [<lat. exire ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige