Wahrig Wissenschaftslexikon Fotografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fotografie

Fo|to|gra|fie  〈f. 19〉 oV Photographie I 〈zählb.〉 mithilfe von Kamera u. lichtempfindlichem Film erzeugtes Abbild eines Gegenstandes od. einer Person II 〈unz.〉 das Verfahren zur Erzeugung von Fotografien (I) [→ Fotograf]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tri|dy|mit  〈m. 1; Min.〉 ein bei hoher Temperatur hexagonal, später rhombisch umkristallisiertes Quarzmineral

Dis|mul|ga|tor  〈m. 23; Chem.〉 = Demulgator

mo|no|phag  〈Adj.; Biol.〉 sich von nur einer Futterpflanze bzw. nur einer Tierart ernährend; →a. oligophag ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige